VDM® ALLOY 31 Blech 1.4562 kaltgewalzt

Artikel-Nr.: 40227870_500_3085

Artikeldetails

VDM-Kategorie: VDM® Alloy 31
Werkstoff Edelstahl rostfrei: 1.4562
Dicke: 2 mm
Breite: 500 mm
Länge: 3.085 mm

Zusätzliche Informationen

BLECH VDM® ALLOY 31 (NICROFER 3127 HMO) WERKST.-NR. 1.4562 / UNS N08031 VDTÜV WB 509/1-08.2016 SEW 400/02.1997 ASTM B625-17 ASME BPVC.II.B-2019 SB-625 KALTGEWALZT, LOESUNGSGEGLUEHT, ENTZUNDERT ABNAHMEPRÜFZEUGNIS 3.1 GEM. DIN EN 10204/01.2005

VDM® Alloy 31

VDM® Alloy 31 ist eine Eisen-Nickel-Chrom-Molybdän-Legierung mit Stickstoffzusatz. Die von VDM Metals entwickelte Legierung schließt die Lücke zwischen hochlegierten austenitischen Sonderedelstählen und Nickellegierungen. VDM® Alloy 31 hat sich bisher speziell in der Chemie und Petrochemie, in Erzaufschlussanlagen, in der Umwelt- und Meeres-technik sowie bei der Öl- und Gasgewinnung bewährt.

  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit in basischen und auch sauren halogenidhaltigen Medien
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Schwefelsäure, auch in hochkonzentrierter Form
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Korrosion und Erosion in phosphorsauren Medien
    hervorragende Beständigkeit gegen Flächen- und Lokalkorrosion in Chlordioxid
  • Bleichanlagen in der Papier-herstellung
  • Ausgezeichnete Beständigkeit in reduzierenden und oxidierenden Medien, sowie in siedender azeotroper Sal-petersäure
  • Gute Verarbeitbarkeit und Schweißbarkeit
  • VdTÜV-Zulassung für Druckbehälter mit Betriebstemperaturen von -196 bis 550 °C
  • Zulassung nach ISO 15156/NACE MR 0175 bis zur Stufe VI für Sauergasanwendungen in der Öl- und Gasin-dustrie
  • ASME-Zulassung für Druckbehälter bis 427 °C (800 °F)

Zertifikate Prüfungen

VdTÜV 509
ASME SB 625
ASTM B 625

Menge und Preis

Einzelgewicht:
ca. 26,00 kg
1 Stück(e) enthält 26 kg
Sie möchten Preise und Kondition einsehen?
Dann melden Sie sich jetzt an.